Aktuell

Wodkari (Flasche)

Neu von schnaps.ch:
«Wodkari - Swiss Quality Wodka»

2018 lanciert und bereits ausgezeichnet. An der 9. Ostschweizer Edelbrandprämierung 2018 wurde der «Wodkari» mit 18/20 Punkten bewertet. «Sehr rein und neutral, süsslich, rauchige Note, harmonisch» kommentierte die Fachjury. «Gingo» erhielt als «bester Edelbrand der Gruppe Gin» eine besondere Auszeichnung. Ebenfalls ausgezeichnet bewertet wurde die Abfüllung «Castagna». Sie erhielt 17/20 Punkten.

Durch die Entwicklung des Gins «Gingo» haben wir uns ausgiebig mit reinem Alkohol beschäftigt und suchten auch nach der Lancierung der ersten Gingo-Abfüllung weiter nach dem besten Grundalkohol. Dabei entdeckten wir Qualitäten, die auch ohne Zugabe von Gewürzen hervorragend schmecken. Wir entschieden uns für eine Abfüllung mit 50 Volumenprozent. Trotz hohem Alkoholgehalt ist der «Wodkari» ohne Schärfe und wird durch einen leichten Süsston mit fruchtigen Note abgerundet. Grosse Reinheit und eine harmonische Fülle zeichnen ihn aus. Er kann mit Genuss pur getrunken werden und verleiht jedem Mixgetränk ein neuartiges Volumen.

Gingo (Flasche)

Neu von schnaps.ch: «Gingo - Power Spyce Gin»

Ingo Holland steht für Gewürze höchster Qualität. Sein «Altes Gewürzamt» in Klingenberg unweit von Würzburg beliefert Spitzenrestaurants in ganz Deutschland und in der Schweiz.

Von Ingo Holland stammen die Zutaten für den «Gingo», den Power Spyce Gin von schnaps.ch.

Seit 1999 produzierten wir von schnaps.ch einzigartige Schweizer Schnäpse mit ausgesuchtem, erstklassigem Brennstoff. Dazu gehören auch die Zutaten aus dem «Alten Gewürzamt». In Zusammenarbeit mit dem Brenner Oliver Matter in Kallnach im Berner Seeland entstand nach unzähligen Versuchen ein ausgesprochen würziger und zugleich klassischer Gin. «Gingo», der Power Spyce Gin von schnaps.ch eignet sich hervorragend für charaktervolle Cocktailkreationen. Dank seinem milden, fruchtigen Körper ist er auch pur getrunken ein Genuss.
Die Hintergründe zum «Gingo» erklärt René Zimmermann wie folgt: Sieben Fragen - sieben Antworten (pdf, 24 KB)
Hier gehts zum Bestellen...

 

Roland Graf, Journalist und Betreiber der der Website www.trinkprotokoll.at hat den Gingo verkostet. Seine Eindrücke finden Sie hier: In der Schweiz boomt der Wacholder. (http://trinkprotokoll.at/proeschtli-zaeme-in-der-schweiz-boomt-der-wacholder/